Revolutionär und effektiv: ThetaHealing

von Daniela Zeitelhofer

ThetaHealing® ist eine ganzheitliche energetische Technik bei der bewusst mit dem Unterbewusstsein gearbeitet wird, um das körperliche, geistige und emotionale Wohlbefinden zu harmonisieren und wiederherzustellen.

 

Die ThetaHealing-Technik wurde 1995 von der Amerikanerin Vianna Stibal begründet, nachdem sie von einer schweren Tumorerkrankung geheilt wurde. Seither wurden weltweit bereits mehr als 300.000 Menschen in dieser wirkungsvollen Technik ausgebildet.

Diese Methode ist keine Religion oder Weltanschauung, sondern eine Trainingstechnik für Geist, Körper und Seele, die es ermöglicht, einschränkende Überzeugungen und Glaubenssätze zu verändern, aufzulösen und sie mit der schöpferischen Kraft von Allem-was-ist in Einklang zu bringen. Schon seit 25 Jahren beweist diese Methode ihre Kraft und Wirksamkeit, in Japan ist ThetaHealing® beispielsweise sogar in Krankenhäusern regelmäßig in Behandlungen integriert. Auf den internationalen Konferenzen der ThetaHealing® Medical Association tauschen sich Therapeut/-innen weltweit aus.

Wieso Theta?

Diese revolutionäre energetische Methode beruht auf den Theta-Wellen des Gehirns, die im Entspannungszustand gemessen werden und auch in der Hypnosetherapie bekannt sind.

Auf diese Weise ist es möglich, Blockaden, Ängste und Traumata sowie hinderliche Glaubenssätze effektiv zu lösen bzw. zu transformieren. Manche Themen lösen sich dabei sehr rasch auf, andere wiederum darf man ein paarmal mehr anschauen. Dies ist ganz unterschiedlich, denn jeder hat sein eigenes kleines „Rucksäckchen“ zu tragen, das ebenso individuell ist, wie jeder Mensch.


“Wir können heute mit Sicherheit sagen, dass Gedanken, Worte, Emotionen
und der Körper sämtlich synergistisch miteinander verbunden sind. Gedanken werden in
einer elektromagnetischen Gehirnwelle ausgedrückt, die eine Botschaft an die Neuropeptide sendet. Diese Botschaft löst im Zentralnervensystem einen Reiz aus und ruft im Körper eine entsprechende Reaktion hervor. Ein Überzeugungssystem besteht aus Gedanken, die stark
genug sind oder wiederholt auftauchen und innerhalb des Körpersystems an die Neuropeptide übertragen werden. Der Körper wiederum reagiert auf die gefühlsmäßigen Einstellungen, zu denen er konditioniert ist. Der Schlüssel besteht darin, die Botschaften zu ändern, die an den Körper übermittelt werden, und etwas zu tun, damit sich unsere Überzeugungen ändern.“
∼  Vianna Stibal  ∼


ThetaHealing® hat auch mein eigenes Leben so positiv verändert. Die Technik sorgt für emotionale Entspanntheit, Freude und mehr Leichtigkeit im Leben! Und dabei ist diese liebevolle Methode tatsächlich ganz einfach: ThetaHealing® ist für mich nicht nur eine Heilmethode, sondern eine Lebenseinstellung! Ich wende sie in jedem Lebensbereich an und bin dankbar und glücklich, dass ich diese tolle Technik kennenlernen durfte. Ich kann mir ein Leben ohne ThetaHealing® absolut nicht mehr vorstellen und freue mich, meine Begeisterung mit vielen anderen Menschen zu teilen.

 

Die ThetaHealing-Technik kann man in persönlichen Einzelsitzungen erleben und in Seminaren selbst erlernen. Das nächste Basisseminar ist vom 5. bis 7. Juni 2020 geplant. Alle Infos dazu und weitere Termine online auf www.danielazeitelhofer.at
Love yourself and create your life!
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.