Befreie dich – und lebe endlich dein Leben

von Christina Mayr

Unser Dasein auf der Erde ist oft komplex, manchmal sehr intensiv und nie langweilig. Wahrscheinschlich kannst du dem zustimmen?

Setze dich dafür ein, das Leben zu führen, das du dir wünscht und das dich täglich daran erinnert, wie wertvoll du bist – und wie sehr es sich lohnt, dir deine Wünsche, Träume, Sehnsüchte und Visionen zu erfüllen.

Mach das Beste

Unabhängig davon, wie deine Vergangenheit war, kannst du deine Gegenwart und Zukunft selbst gestalten und in eine andere Richtung lenken. Gib dir die Chance auf ein Leben, das du wirklich möchtest. Vergeude es nicht länger, nimm es in die Hand und gehe bewusst deinen Heilungsweg.

Übernimm die Verantwortung für dich.
Löse dich von Menschen und Situationen, die dir nicht dienen.
Steig aus deinen gewohnten Dramen aus.
Bestätige dich nicht in deinem Leid.
Höre auf, dir immer und immer wieder die alten Geschichten zu erzählen.
Schließe Frieden, mit dem was war, was ist und vielleicht irgendwann einmal sein könnte.

Nutze deine Chancen

In jeder Situation haben wir die Chance eine weitere Lektion zu lernen und gleichzeitig zu überprüfen, welche Lektionen wir bereits gemeistert haben. Wir alle haben unsere Lebensthemen und individuellen Lernthemen. Sobald dir dein aktuelles Thema bewusst wird, bekommst du Hilfe: durch Botschaften oder Zeichen – aus der Geistigen Welt oder von deinen Erdengeln.

Erkenne die Magie in deiner Veränderung

Leben ist Veränderung. Ängste zeigen, wo noch ein wunder Punkt ist, der geheilt werden darf. Innere Konflikte helfen, uns darüber klar zu werden, was wir wirklich möchten und uns noch wünschen.

Du hast die Möglichkeit, Altes abzuschließen und Neues willkommen zu heißen. So darfst du neue Erfahrungen machen und spannende Orte in dir und im Außen erkunden.

Schätze deine Krisen

Jede Krise bringt auch ein enormes Potential an Wachstum mit sich. Wir entwickeln uns in Krisenzeiten weit intensiver, als uns manchmal vielleicht bewusst ist.

Auch wenn eine Krise noch so sehr an deinem emotionalen und psychischen – und vielleicht auch physischen – System zerrt, so kannst du darin sehr viel Klarheit finden. Du lernst dich und deine Bedürfnisse kennen. Du bekommst neue Möglichkeiten zu wachsen. Dir wird gezeigt, was du schon gelernt hast – und wo du dich noch weiterentwickeln kannst.

Lebe dein Potential

Wir haben so viel ungenutztes Potential in uns: so viel Liebe und Stärke, so viel Kreativität und Ideen, so viel Träume und Wünsche. Wann haben wir eine bessere Chance, uns dafür zu entscheiden, als genau JETZT?

Entscheide dich, wie du deine Zukunft gestalten möchtest. Lerne dein Potential kennen und gib dir damit selbst die Möglichkeit, deine Stärke und Liebe in die Welt zu bringen!

Glaube an dich

Ich glaube daran, dass du es schaffst, mit deiner Vergangenheit Frieden zu schließen. Ich glaube daran, dass du deine Kraft in dir findest Und ich glaube daran, dass du viel glücklicher und erfüllter sein wirst, wenn du das Leben hast, das du wirklich möchtest.

In mir brennt eine besondere Botschaft, die ich von Herzen gerne nach außen bringe – zu all den Menschen hier auf Mutter Erde – zu dir und ganz besonders zu jenen, die schon mehr gelitten als gelebt haben: „Gib nicht auf – halte durch – und geh deinen Weg! Du hast so viel mehr an Kraft, Stärke und Liebe in dir, als du vielleicht manchmal glaubst.“

Wenn ich zurückblicke, wurde ich von sehr vielen Ängsten, Sorgen und Kummer begleitet. Mir wurden jede Menge Lernerfahrungen und Entwicklungschancen geschenkt. Als mein Leben im Jahre 2003 das erste Mal vollständig zusammenbrach, lernte ich eine ganz besondere Frau kennen. Sie arbeitete als Energetikerin und half mir mit ihrer liebevollen Art und energetischen Heilmethoden aus einem tiefen Tal an Schwere und Verzweiflung heraus. Damals erkannte ich, dass ich selbst die Verantwortung für meinen eigenen Heilungsweg hatte. So begann mein spiritueller Weg.

Alles, was ich bisher hinter mich gebracht habe, hat mir wundervolle Gelegenheiten gegeben, meine innere Stärke zu entwickeln. Ein Teil in mir wollte oft mit dem Leben brechen, weil ich mich für all das, was mir passiert war und wie es mir damit ging, schämte. Doch konnte ich immer eine besondere Kraft in mir fühlen, was mich nie aufgeben ließ. Ich durfte gesund werden, meine Beziehung mit meiner Vergangenheit heilen, vielen Menschen und auch mir selbst vergeben. Damit habe ich meinen inneren Frieden erlangt, der es mir möglich machte, endlich zufrieden und glücklich zu sein. Meiner Berufung folgen zu dürfen ist eines meiner Geschenke und mein Herzenswerk!

Wenn du dich von meinen Zeilen angesprochen fühlst oder von mir begleitet werden möchtest, dann freue ich mich dich kennenzulernen.

Das könnte dir auch gefallen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.