Gärtnern lehrt Geduld

Jaja, ich weiß, Geduld ist eine Tugend, leider eine von jenen, mit der ich mir seit jeher schwer tu. Doch unser ehrgeiziges Selbstversorgerprojekt lehrt mich von Tag zu Tag mehr, dass alles seine Zeit hat und Gras nicht schneller wächst, wenn man dran zieht ...Die meisten Samen, die wir zum Vorziehen unserer Hochbeetpflanzen ausgesät…
Weiterlesen ...

Hochbeet: an die Arbeit!

Immerhin ist bereits Mitte März und es steht uns noch einiges an Arbeit bevor. Also spucken wir uns gleich mal in die Hände ...Aus meiner Lektüre habe ich gelernt, dass der ideale Zeitpunkt für die Anlage eines Hochbeets der Herbst ist. Denn das Gerüst wird ja mit mehreren unterschiedlichen Schichten wie Ästen und Zweigen, Grasschnitt,…
Weiterlesen ...

Selbstliebe – ein alter Hut?

Schon ein paar Jahre lang begleitet uns ja jetzt schon der Aufruf nach (mehr) „Selbstliebe“. Was eigentlich so kuschelig und schön klingt, ist in Wahrheit reine Schwerstarbeit. Aktuell gibt's dafür aber jetzt auch ordentlich planetare Unterstützung für uns ...Die Sterne stehen günstig, wie ich bei der Astrologin Doris Kleber heute lesen…
Weiterlesen ...

epsy – Energetische Psychologie

In meiner zweiten Welt kann ich so sein, wie ich bin: Mit meinen Ängsten und Begrenztheiten, meinen Ungeschicklichkeiten und Zwängen, meinen Wollsocken und den paar Kilos zu viel – in meinem Tempo, mit meinem Rhythmus und meiner Sehnsucht nach Geborgenheit und Heiterkeit.Eigentlich war es ein Seminar mit dem renommierten…
Weiterlesen ...