Tags:

Die Rauhnächte

Bald ist es soweit und wir treten über in das neue Jahr. Viele Bräuche und Traditionen ranken sich um diese weihnachtliche Zeit. Besonders die Rauhnächte ab dem 24. Dezember bis zum Drei-Königs-Fest am 6. Januar sind inzwischen in (fast) aller Munde. Viele nutzen die 12 magischen Nächte, um ihre Wünsche zu verbrennen und zur Erfüllung für das…
Weiterlesen ...

Umarme deine innere Prinzessin

Ich bin eine sehr gefühlsstarke Frau. Das heißt für mich, dass ich meine Emotionen und die anderer sehr schnell und intensiv spüre. Wenn es dir auch so ergeht, erzähle ich dir, wie ich gelernt habe, meine innere Prinzessin zu umarmen. Vielleicht hilft meine Strategie ja auch dir ein Stück weiter ... Ich erinnere mich, dass das immer schon so war.…
Weiterlesen ...

Süchte: Gefahren für Kinder

Süchte und Ängste sind gefährliche Phänomene, die uns an den Abgrund des Lebens bringen können. Acht von zehn volljährigen Österreichern sind nach etwas süchtig, somit verzweifelt auf der Suche nach etwas, das ihnen fehlt, beispielsweise Liebe oder Respekt. Auch immer mehr Kinder und Jugendliche verfallen diversen Süchten. Gleichzeitig steigt auch…
Weiterlesen ...

Alte wilde Medizin

…seine Haut, das ist die Rinde, sein Haupt und Haar sind die Wurzeln, es hat seine Figur, seine Zeichen, seine Sinne und die Empfindlichkeit im Stamme. Sein Tod…
Weiterlesen ...

Pflanzenschatz Salbei

Vielleicht hast du mit Salbei schon bei einem delikaten Saltimbocca Bekanntschaft gemacht? Oder deine Räume mit dem Räuchern von Salbei gereinigt. Doch die mediterrane Heil- und Kräuterpflanze kann noch viel mehr! Salbei (bot. Salvia officinalis) stammt aus dem Mittelmeerraum und schon der Name lässt erahnen, dass er besondere Heilkräfte besitzt:…
Weiterlesen ...